Blog

Meine Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit.

Neuester Artikel 

Warum ich so stolz auf mein Auslandssemester in Kalifornien bin

In meiner Familie bin ich die erste mit Abitur und die erste mit Hochschulabschluss. Lange habe ich geglaubt, dass ich einfach nicht gut genug bin, um gewisse Chancen zu bekommen, gewisse Positionen zu bekleiden oder ein gewisses Netzwerk zu haben.

Doch wie beeinflusst unsere soziale Herkunft unsere persönliche Entwicklung?

Eis im Becher oder in der Waffel? 

Vermutlich ist das die am häufigsten gestellte Frage von Eisverkäufer:innen im Eisladen, wenn wir unser geliebtes Eis jetzt im Sommer kaufen gehen – ähnlich wie im Café die Frage: To-Go oder für hier? gestellt wird.

Nur welche Variante ist für die Umwelt jetzt besser?

Erfolgsfaktor Persönlichkeitsentwicklung 

Warum es klug ist als Unternehmen auch in die sogenannten Social Skills oder weichen Faktoren bei Mitarbeitenden zu investieren ist an sich eine ziemlich einfache Rechnung.

Unsere Werte, Einstellungen und Glaubenssätze machen uns als Menschen aus. Wir bringen sie ins Unternehmen ein. Natürlich bringt diese Prägung nicht nur Harmonie und Anerkennung mit sich, sondern birgt auch Konfliktpotenzial.

Was kann ein Unternehmen da tun?

Warum wir über unsere Pakete sprechen sollten

Kennt ihr das, wenn ihr nicht drum herum kommt online zu bestellen? Vielleicht, weil gerade Lockdown ist und der stationäre Einzelhandel sich nach wie vor schwer tut mit der Digitalisierung. Oder weil das coole Start-up, bei dem ihr bestellen wollt, bisher ausschließlich online versendet?

Weder um Start-ups noch um Digitalisierung soll es hier heute gehen. Es geht um den Versand an sich.

Die letzten 7 Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

Jetzt ist schon fast wieder Mitte Februar. Wie läuft es denn gerade in Sachen nachhaltiger Vorsätze bei euch?

Damit diese nicht verloren gehen, kommen hier die nächsten 7 Nachhaltigkeits-Lifehacks für jeden Tag. Somit der dritte und vorerst letzte Teil der Nachhaltigkeitsreihe für euch.

7 neue Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

Machen wir nun mit Part II in der Alltags-Nachhaltigkeitsreihe weiter, denn 2021 bietet eine Menge neuer Chancen und Möglichkeiten (trotz aller herausfordernden Ereignisse), um nachhaltiger im Alltag zu werden. Es folgen die nächsten 7 Tipps & Tricks für den Alltag.

 

7 Tipps für einen nachhaltigeren Alltag

2021 bietet eine Menge neuer Chancen und Möglichkeiten (trotz aller herausfordernden Ereignisse), um nachhaltiger im Alltag zu werden. Im Zuge der Neuanfänge, habe ich ein paar einfache Tipps & Tricks für den Alltag zusammengeschrieben. Sie sind Teil einer Alltags-Nachhaltigkeitsreihe, die im Laufe des Januars erscheint.

 

Ehrliches Nachhaltigkeitsbestreben oder Greenwashing?

Greenwashing oder ehrliches Nachhaltigkeitsbestreben? Als ich mich vor kurzem auf meinem mittäglichen Spaziergang befand, stand ich plötzlich vor einer dieser großen Anzeigetafeln und las „Nachhaltigkeit darf kein Luxus sein“ auf – sehr charmant – tannengrünem Hintergrund.